Das LEGO Alphabet

Als ich neulich ein paar neue Fotos auf flickr hoch lud und danach noch ein wenig durch die eine oder andere Onlinegalerien steifte stieß ich zufällig auf den amerikanischen Cartoon-Zeichner Mark Anderson, der unter anderem schon für Firmen wie GM, Microsoft, Map Quest und IBM gearbeitet hatte. Zeitungen und Magazine wie Reader’s Digest, The Wallstreet Journal, Woman’s World, Harvard Business Review, Forbes  und Barrons veröffentlichten seine Cartoons. Sein Leben verbringt er, wie er auf seiner Webseite verrät mit Weiterlesen →

Der Traum vom Träumen

Bayrischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner 2010. Im Rahmen ihrer studentischen Diplomarbeit an der Hochschule Augsburg bearbeitete Maria Fischer das Thema Konzeption und Gestaltung eines Buches zum Thema Traum. Herausgekommen ist ein kleines Designkunstwerk, ein Buch mit dem Titel Traumgedanken, eine Sammlung an literarischen, philosophischen, psychologischen und wissenschaftlichen Texten rund um das Thema Träumen. Fischer versteht Ihr Werk als Modell eines Traums vom Träumen. Analog zu einem Traum, in dem Bruchstücke aus der Wirklichkeit zu einer Handlung zusammengefügt werden, treffen darin unterschiedliche Textauszüge aufeinander. Diese sind durch Fäden, die an Schlüsselwörter anknüpfen, vernetzt. Die Fäden visualisieren die Verworrenheit und die Zerbrechlichkeit der Träume Weiterlesen →