HIFI

HIFI

Nicht nur beim Thema Konzertfotografie sind für mich Fotos und Musik untrennbar. Somit war es auch nach gut 25 Jahren allerhöchste Zeit, neben meiner ständig wachsenden Fotoausrüstung auch einmal wieder was an meiner guten, alten HIFI-Anlage zu tun. Ein einfaches Abstauben reichte da leider nicht mehr! Somit habe ich in den letzten Wochen und Monaten einzelne Komponenten ausgetauscht und erneuert, ein neuer Receiver hier, schicke Lautsprecherboxen da und dazwischen noch ein bisschen Fine-Tuning. Auch wenn das Projekt HIFI damit noch lange nicht abgeschlossen ist, so sind dabei dennoch diese beiden Foto-Collagen entstanden. Weiterlesen →

Abriss Windenergie

Windenergie NIKON D800 (10mm, f/22, 1/50 sec, ISO100)

Wie vor einigen Wochen bereits aus der Zeitung zu entnehmen war, fiel dieses Windkraftrad nur zögerlich und es brauchte mehrere Anläufe bis der Stahlkoloss endlich am Boden lag. Heute kam ich, wie eigentlich jede Woche, auf dem Weg zur Tankstelle bei unseren niederländischen Nachbarn an dem Schauplatz vorbei. Da das Wetter endlich mal frühlingshaft war und ich zufällig auch eine Kamera dabei hatte, beschloss ich einen kurzen Schlenker zu fahren und mir die Baustelle mal näher anzusehen. Wie auch bei der Fotoserie zum Abriss der Lichterscheune in Rhede, habe ich die gesamte Serie wieder Weiterlesen →

Sensorreinigung

Sensorreinigung NIKON D7000 (45mm, f/13, 1/2.5 sec, ISO100)

Heute Abend hieß es wieder einmal Putz- und Flickstunde im Hause Tervooren. Nach längerer Zeit und unzähligen Einsätzen sollte die Kameraausrüstung wieder einmal gründlich gereinigt werden. Insbesondere die Sensoren der beiden Nikon DX-Kameras D300s und D7000 sowie der Sensor der FX-Kamera Nikon D800 hatten es dringend nötig. Ich hatte einfach keine Lust mehr mühselige Stempel- und Korrekturarbeiten auf Streuselkuchen-Fotos. Bisher hatte ich zur Sensorreinigung immer Swabs der Firma Weiterlesen →

Nikon D7100

D7100-2

Am heutigen Donnerstag, den 21. Februar 2013 stellte Nikon den Nachfolger der Nikon D7000 vor: Als neues Flaggschiff der DX-Serie nimmt nun die Nikon D7100 ihren Platz ein. Besonders viele Neuerungen bringt sie zwar nicht mit dafür allerdings ein paar die es eventuell Wert sind, über einen Wechsel von der älteren Version nachzudenken. Weiterhin fraglich bleibt, ob Nikon in Kürze auch noch einen Nachfolger der wesentlich älteren D300s ankündigen wird oder ob die Produktreihe um Crop-Kameras nun mit der D7100 an der Spitze abschließen wird. Nun darf man auf Weiterlesen →

Fuji x10

x10 NIKON D800 (90mm, f/22, 1/100 sec, ISO100)

Ich hatte bisher noch gar nicht über meine neue, ständige Begleiterin geschrieben, nach der ich einst so lange gesucht hatte. Vor einigen Monaten habe ich die Suche schließlich beendet, gibt es doch viel zu viele gute Immer-Dabei-Cams auf dem Markt. Ich hatte einfach keine Lust mehr weiter Testberichte zu vergleichen, mich durch Foren zu wühlen und Vergleichsfotos zu studieren. Es macht am Ende auch einfach keinen Sinn, denn eines steht fest, Vorteile und Nachteile haben sie alle, wichtig ist, dass man sich endlich entscheidet und sich dabei wohlfühlt. Immerhin geht es hier nicht um ein Bündnis fürs Leben oder eine Geldanlage sondern lediglich um eine Kamera, die man eben ständig dabei hat. Einen Ersatz für meine Nikon D800 werden die Geräte in dieser Preis- und Produktklasse ohnehin nicht werden. Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe mir Weiterlesen →

150 Classic Cameras

_DSF0491 X10 (7.1mm, f/2, 1/140 sec, ISO400)

‘150 Classic Cameras – From 1839 to the present’ so lautet der Titel des Buches, das in diesem Jahr unter dem Weihnachtsbaum lag, ein wirklich tolles Geschenk über das ich mich sehr gefreut habe! In diesem Bildband zeigt der Autor Paul-Henry van Hasbroeck die geschichtliche Entwicklung der (analogen) Kamera vom Jahre 1839 bis in die Gegenwart. Zu jeder Kamera gibt es eine großzügige Abbildung sowie technische Details. Ein Muss für die Bibliothek eines Fotoverrückten und Sammlers. Weiterlesen →

Nikon Manual Viewer

Das ist mal eine wirklich nützliche App für das iPhone (natürlich auch für das iPad): Der Nikon Manual Viewer. Nach der Installation kann man sich aus einer Liste originale Handbücher von Nikon DSLRs, Systemkameras sowie der Systemblitzen auswählen und herunterladen. Anschließend landen die Handbücher zum schnellen und übersichtlichen Zugriff im eigenen Bücherregal. Eine wirklich tolle Idee, die ich uneingeschränkt weiterempfehlen möchte! Weiterlesen →