Schwermetall

Samstagabend stand endlich mal wieder gute, handgemachte Live-Musik auf dem Programm. Mit Sack und Pack ging es pünktlich zu meiner LLL (Anm. d. Red.: Lieblings-Live-Location), in den Kulturort Alte Molkerei in Bocholt. Warum LLL? Ganz einfach, weil die Jungs es Lichttechnisch einfach drauf haben, mit einfachen und wenig teuren Mitteln (die Bude wird von A bis Z ehrenamtlich geführt und fährt bei moderaten Eintrittspreisen stets hochkarätige Musiker auf) so fantastische Lichtszenerien zu schaffen, die jedes Fotografenherz einfach höher schlagen lassen müssen. Weiterlesen →