Auf Schimanskis Spuren

Auf Schimanskis Spuren, unterwegs in den Untiefen der Duisburger Industrielandschaft. Schon lange wollte ich mir den Schimanski-Tunnel einmal live und in Farbe ansehen, heute war die Gelegenheit günstig, die staugeplagte A3 war wieder einmal bis zum zerbersten überfüllt und eine Heimfahrt vom Büro drohte zur Geduldsprobe zu werden. Geh fott mit dem Stau, runter von der A3, schnurstracks immer den qualmenden Schloten entgegen, der Matena-Tunnel war nicht weit. Besonders große Erwartungen hatte ich allerdings nicht, ein ganz normales, kurzes Stück Tunnel eben, auch wenn dieser Schauplatz in vielen Kult-Tatort-Folgen mit meinem Lieblings-Kommissar Horst Schimanski war. Weiterlesen →