Buchtipp: Profibuch HDR-Fotografie

Richtig gute HDR-Bilder erkennt man daran, dass man eben nicht sieht, sondern allenfalls erahnen kann, dass es HDRs sind. Und solche Bilder mag ich. Ich mag hingegen nicht diese völlig bunten, überschärften Micky-Mouse-Bildchen, die wie eine Reklame für eine neue Kaugummi-Marke aussehen, es sei denn sie passen zum jeweiligen Thema. Um mich selbst an das Thema HDR heranzuwagen und einzuarbeiten begab ich mich auf die Suche nach geeigneter Literatur zu diesem Thema, so weit meine Aufgabe. Hier die Auflösung: Profibuch HDR-Fotografie von Reinhard Wagner, erschienen im Francis Verlag, Kostenpunkt knapp 40,00 EUR. Warum kann ich das Buch empfehlen? Reinhard Wagner fängt bei den Basics an, erklärt die technischen Zusammenhänge, beschreibt die einzelnen Grafikformate und führt dazu immer wieder gut verständliche Beispiele an. Zudem wird der exakte Workflow Weiterlesen →