Hamburg

Hamburg

Der Mensch lernt ja bekanntlich nie aus und aus diesem Grunde habe ich mich in dieser Woche für eine Fortbildung nach Hamburg begeben. Natürlich, auch wenn die Schulung in diesem Fall ausnahmsweise mal nichts mit dem Thema Fotografie zu tun hat, habe ich eine Kamera dabei. Die folgenden Aufnahmen (zum Teil HDR) sind mit dem Sigma 10mm/2.8 Fischauge und dem Tokina 16-28/2.8 jeweils an einer Nikon D800 entstanden.

Weiterlesen →

Andrew Hall

andrewhall

Der Fotograf Andrew Hall aus Los Angeles experimentiert in seinem Fotostudio seit einigen Jahren mit Licht und geometrischen Figuren, die er mit Hilfe von Langzeitbelichtungen einfängt. Mit seinen eigens entwickelten Geräten kann er eine ganze Reihe von LED-Lampen so steuern, dass immer wieder neue, verschiedenfarbig leuchtende Gebilde und Figuren entstehen. Weiterlesen →

Der Hamburger

Mitte Juli 2012 rief der Hamburger Fotograf Patrick Ludolph die Leser seines Blogs auf, mit ihren schönsten Fotos von Hamburg am großen Fotowettbewerb des Magazins Der Hamburger teilzunehmen. Gewonnen hat zwar leider keines meiner zehn eingesandten Werke, dennoch wurde eines meiner Fotos in der aktuellen Herbstausgabe auf einer Doppelseite abgedruckt. Weiterlesen →

Abendsonne am Rhein

Yes, ich habe es getan und bin seit einigen Tagen auch endlich stolzer Besitzer einer Vollformatkamera, das neue Pferd im Stall hört auf den Namen Nikon D800. Jetzt bin auch ich „voll Format“ 🙂 Gestern Abend hatte ich auch endlich mal ein bisschen Ruhe und Zeit mich etwas näher mit der D800 zu beschäftigen. Da das Wetter auch recht angenehm war fuhr ich kurzentschlossen nach Wesel zum Rheinufer. Zunächst wollte ich das Zusammenspiel zwischen der Nikon D800 und dem Weiterlesen →

Hamburg 2010 – Reloaded

Auch wenn viele Leute über die schlechte Performance meckern, so bin ich immer noch begeistert von Lightroom 4.1, seit der letzten Version 3.6 hat sich doch einiges getan. Besonders die Parameter Lichter, Tiefen, Weiß und Schwarz machen richtig Spaß! Im Folgenden habe ich mir noch mal ein paar Aufnahmen von meiner Dienstreise nach Hamburg vom September 2010 vorgenommen und sie komplett neu, dieses Mal mit Lightroom 4.1 bearbeitet. Weiterlesen →

Bocholt @ Night

Wie bereits angekündigt war ich am Samstagabend in der Bocholter Innenstadt unterwegs um zur Blauen Stunde ein paar Fotos zu schießen. Dabei entstand ja auch kurz vorher die Serie des letzten Artikels zum Thema Wasserspiegelungen. Von Frühling kann zwar noch nicht wirklich die Rede sein, dennoch schien den ganzen Tag über die Sonne und die Temperaturen kratzten kurzzeitig tatsächlich an der 14 Grad-Marke. Genau richtig für einen kleinen Fotoausflug. Also schnell die Ausrüstung gepackt und los … Das Licht und die Farben zur Blauen Stunde faszinieren mich ja immer wieder. Herausgekommen sind die folgenden Fotos. Dieses grüne pseudomoderne Stahlmonster ist übrigens das Rathaus der Stadt Bocholt. [Wie immer auf die Bilder klicken für Großansicht]

Weiterlesen →

Hamburg at Night

Vierter Tag in Hamburg – die Stadt schockt wirklich! Das Wetter hat noch mal eine Schüppe drauf gelegt, Altweibersommer zudem ist Vollmond. Allerdings prophezeien die Meteorologen schon wieder eine Kehrtwende, bereits ab Freitag sollen die Temperaturen steil bergab wandern und Herbstwolken mit reichlich Regen an Bord sollen sich über ganz Deutschland erleichtern. Also geht es wieder mit gepacktem Foto-Rucksack per Pedes durch die Hansestadt. Weiterlesen →