Haldern Pop 2011

Endlich war es wieder so weit, von Donnerstag, 11. bis Sonntag 14. August 2011 öffnete das wohl kultigste und friedlichste Open Air Deutschlands seine Pforten, das Haldern Pop Festival, dessen 7000 Karten bereits Anfang Januar diesen Jahres vollständig vergriffen waren. Nachdem wir am Donnerstagmorgen pünktlich um 8 Uhr den Campingplatz erreicht und unser Basislager aufgeschlagen hatten, konnte der Festival-Spaß beginnen. Wie eigentlich für Haldern üblich sollte sich das Wetter von all seinen Seiten und Facetten präsentieren (OK, die letzten beiden Jahre scheinen die große Ausnahme zu bilden). Aber wie heißt es doch so schön? Es gibt kein schlechtes Wetter, allenfalls schlechte Kleidung. Und so waren wir Weiterlesen →