Oktober am Rhein

Oktober am Rhein

Der Herbst gilt in der Fotografie, neben dem Frühling, als eine der schönsten und farbenprächtigsten Jahreszeiten überhaupt. Allen Herbstmonaten voran natürlich der Goldene Oktober. Und tatsächlich macht der Oktober in diesem Jahr seinem Namen alle Ehre, das Wetter ist überdurchschnittlich schön, sodass es sich lohnt, jede freie Minute draußen zu verbringen, die letzten Sonnenstrahlen in sich aufzusaugen und die langsam kürzer werdenden Tage vollends zu genießen. Aus diesem Grunde habe ich meine Mittagspause heute wieder einmal nach draußen verlegt. Mit ein paar belegten Brötchen und der kleinen SONY RX100III in der Jackentasche geht es zum Rheinufer in Düsseldorf …

Weiterlesen →

Feierabend

Endlich Feierabend, mehr noch, Wochenende! Noch sitze ich im Büro in Ratingen und packe meine sieben Sachen. Ein Blick auf die Stauseiten im Internet verpasst meinem Wochenendfeeling allerdings schnell einen Dämpfer, die A3 ist dicht und die A59 wird wegen Bauarbeiten komplett gesperrt. Wie komm ich jetzt aus der Nummer jetzt wieder raus und stattdessen in mein wohlverdientes Wochenende rein? Ha, ganz einfach, ich fahre einfach gegen den Strom, nach Düsseldorf! So lange sich der halbe Ruhrpott auf der A3 langweilt ziehe ich mit meiner Kamera durch die Landeshauptstadt. Gesagt getan war ich innerhalb kürzester Zeit am Rheinufer. Der Wetterbericht hatte für den morgigen Samstag ein sensationelles Frühlingswetter mit Sonne pur und Temperaturen über 25 Grad Celsius prognostiziert. Am heutigen Freitag sollte das Wetter so langsam in Fahrt kommen, die grauen Wolken so langsam abziehen und sich die Sonne schon mal blicken lassen Weiterlesen →

Der rote Bulli

Nur noch bis zum 16. Januar 2011 läuft im NRW Forum Düsseldorf die Fotoausstellung Der Rote Bulli. Stephen Shore und die Neue Düsseldorfer Fotografie. Das NRW Forum befasst sich anlässlich der Quadriennale 2010 in dieser Ausstellung mit einem bedeutenden Thema der jüngeren Fotogeschichte, dem transatlantischen Einfluss der 70er und 80er Jahre. Im Jahre 1973 lernte Stephen Shore in New York die Düsseldorfer Fotografin Weiterlesen →