Erstellung einer Farbpalette

farrgbpaleAls Farbpalette bezeichnet man die Gesamtheit aller verfügbaren Farben, die ein Programm, ein Format, ein Framework oder ein System unterstützt. In Html-Dokumenten wird beispielsweise eine relativ große Farbpalette von ca. 16 Millionen Farben unterstützt, genau genommen sind es 2 hoch 24 (Bit) = 16.777.216. Aus technischer Sicht lässt sich so eine Webseite mit 16.7 Millionen verschiedenen Farben erstellen. Aus gestalterischer Sicht macht dieses allerdings überhaupt keinen Sinn. Auch der Programmierer wird es Ihnen danken, wenn Sie sich auf wesentlich weniger Farben konzentrieren. Zu diesem Zweck erstellen (Web-) Designer zum Beginn ihrer Arbeit ihre ganz persönliche Farbpalette, um sich so einen eigene, begrenzte Farbauswahl zu schaffen, quasi ein eigener kleiner Farbkasten, mit lauter Farben, die auch noch sehr harmonisch zueinander passen. Doch wie finde ich nun meinen persönlichen Farbraum? Dazu gibt es mittlerweile unzählige Programme und Online-Apps. Ein paar dieser kleinen Helferlein, die mir persönlich am besten gefallen stelle ich jetzt hier einmal vor: Weiterlesen →

Die Sache mit den Browsern

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Internetbrowsern auf dem Markt, für jeden Geschmack ist was dabei und alle samt kostenlos. Es gibt den Microsoft Internet Explorer in den gängigen Versionen 6.0 bis 9.0, es gibt den Mozilla Firefox, den Google Chrome, Apple hat seinen Safari, dann war da noch der Opera und so weiter und so weiter. Tolle Sache eigentlich … eigentlich denn die Kehrseite der Medaille ist, nicht jede Webseite wird auf jedem Browser gleich angezeigt, Cross-Browser-Kompatibilität leider Fehlanzeige. Webentwickler, Webdesigner und Websurfer haben alle gleichermaßen die Qual der Wahl.

Weiterlesen →