Das Ende der Lichterscheune

ABRISS

Heitere und farbenfrohe Bilder zu einem eher traurigen Ereignis: Das Ende der Lichterscheune in Rhede ist besiegelt und der Abriss bereits in vollem Gange. Höchste Zeit die letzten Spuren der Abrissarbeiten zu dokumentieren. Mit Fischauge und Weitwinkel bewaffnet ging es bei herrlichem Sonnenschein mit dem Rad in die Rheder Innenstadt. Hier also ein paar Fotos von den traurigen Überresten der Scheune in HDR Ausführung



Das könnte Dich auch interessieren:

Hallo Webreisender, schön dass Du mich hier besuchst. Mein Name ist Jan Tervooren und ich bin der Photo Freak, Blogger und Fotograf aus Rhede bei Bocholt. In meinem persönlichen Foto-Blog schreibe ich, wie der Name bereits vermuten lässt, über meine größte Leidenschaft, die Fotografie. Meine Lieblingsfotos zeige ich auch in meiner Fotogalerie kuntabunta.

2 Kommentare

  1. Hallo Jan, sind die Farbbilder eigentlich fast alle HDR-Aufnahmen? Ich finde die Farben etwas übersättigt und zu stark …
    Gruß, Ulf

    • Hallo Ulf,

      ja, es sind fast ausschließlich HDR Aufnahmen … ist halt Geschmacksache, ich mag diese Art der Bearbeitung. Sicherlich nicht immer und überall passend aber für dieses Thema fand ich es ganz gut.

      VG
      Jan