Sonntagabend

In diesem Sommer kann ja wettertechnisch wirklich alles passieren, von gnadenlosen Hitzeattacken mit feucht schwülwarmer Luft bis hin zu heftigsten Gewitterstürmen mit Starkregen und Hagelkörnern so groß wie Golfbälle. Das ist doch wirklich ein Wetter zum Auswandern! Kurz nachdem diese Fotos aufgenommen wurden, rasselte es schon wieder literweise vom Himmel. Glück gehabt! Jedenfalls darf so gerne ein entspannter Sonntagabend ausklingen … und die Location ist für’s nächste Portraitshooting gespeichert.



Das könnte Dich auch interessieren:

Hallo Webreisender, schön dass Du mich hier besuchst. Mein Name ist Jan Tervooren und ich bin der Photo Freak, Blogger und Fotograf aus Rhede bei Bocholt. In meinem persönlichen Foto-Blog schreibe ich, wie der Name bereits vermuten lässt, über meine größte Leidenschaft, die Fotografie. Meine Lieblingsfotos zeige ich auch in meiner Fotogalerie kuntabunta.

2 Kommentare

  1. Das Foto mit dem Auto-Seitenspiegel gefällt mir eindeutig am besten. Das hat etwas. Lediglich der schwarze Fleck rechts oben im Spiegel stört mich etwas – den kann man aber ja problemlos wegretouchieren. Hoffentlich ein Fleck auf dem Spiegel, nicht auf dem Sensor … 😉
    Viele Grüße, Ulf

  2. Danke Ulf! Ja, der Fleck ist auf dem Spiegel, ich müsste wohl mal wieder durch die Waschstrasse fahren 😉