Abendsonne am Rhein

Yes, ich habe es getan und bin seit einigen Tagen auch endlich stolzer Besitzer einer Vollformatkamera, das neue Pferd im Stall hört auf den Namen Nikon D800. Jetzt bin auch ich „voll Format“ 🙂 Gestern Abend hatte ich auch endlich mal ein bisschen Ruhe und Zeit mich etwas näher mit der D800 zu beschäftigen. Da das Wetter auch recht angenehm war fuhr ich kurzentschlossen nach Wesel zum Rheinufer. Zunächst wollte ich das Zusammenspiel zwischen der Nikon D800 und dem ebenfalls neuen Nikon 24-70mm 1:2,8G ED testen. Das Ergebnis sind ein paar Landschaftsaufnahmen und HDRs in der Abendsonne. Naja, wirklich viele Fotos habe ich zwar noch nicht machen können, weitere Tests, besonders mit meinen älteren Festbrennweiten werden daher selbstredend in den kommenden Tagen folgen. Besonders gespannt bin ich aber auf den ersten Einsatz im Bereich Konzertfotografie, dann muss die D800 richtig zeigen, was sie kann (Stichwort: Hohe ISO-Werte). Bis dahin wird es aber noch ein paar Wochen dauern, zurzeit herrscht fast überall Sommerpause.  Aber ich kann jetzt bereits sagen, dass ich mich verliebt habe, Handling, Auflösung …ach einfach alles, die Nikon D800 ist der absolute Wahnsinn, ich hoffe, dass sie mir noch viel Freude bereiten wird! Jetzt können die restlichen Hochzeiten für dieses Jahr gerne kommen …

 



Das könnte Dich auch interessieren:

Hallo Webreisender, schön dass Du mich hier besuchst. Mein Name ist Jan Tervooren und ich bin der Photo Freak, Blogger und Fotograf aus Rhede bei Bocholt. In meinem persönlichen Foto-Blog schreibe ich, wie der Name bereits vermuten lässt, über meine größte Leidenschaft, die Fotografie. Meine Lieblingsfotos zeige ich auch in meiner Fotogalerie kuntabunta.

2 Kommentare

  1. Hallo Jan,
    herzlichen Glückwunsch! Da hast du ja ganz schön was ausgegeben. Ich glaube, mir ist die D800 zu teuer, so gut die Testberichte auch sind. Werde wohl erst mal bei meiner D700 bleiben.
    Auf die ersten Konzertfotos bin ich auch schon sehr gespannt.
    Viele Grüße, Ulf

  2. Na meinen herzlichsten Glückwunsch zur neuen Kamera. Die ersten Bilder sind ja schon mal sehr überzeugend. Wirklich klasse. Besonders gut gefallen mir die letzten Bilder, der fast untergehenden Sonne.

    VG Christina