Bredevoort

Woran merkst Du, dass Du wieder einmal viel zu viel um die Ohren hast? Daran, dass Deine Kameraausrüstung langsam vor sich hin verstaubt, die Akkus an Selbstentladung leiden und Du so langsam an Entzugserscheinungen leidest. Allerhöchste Zeit, was daran zu ändern. Ein extrem verregneter Sommer 2011 sowie zu viele Nichtfotografie-Projekte und Nebenschauplätze drohen dieser Änderung allerdings kontraproduktiv entgegenzuwirken. Zudem herrscht auch noch fast überall Konzertsommerpause! Wie es aber der Zufall so wollte, hatte ich auf meiner allwöchentlichen Fahrt zu meinem holländischen Stamm-Diesel-Dealer meine Kamera dabei. Ein noch viel größerer Zufall sorgte auch noch dafür, dass Weiterlesen →

Hot Shoes

Ja mich und meinen Foto-Blog gibt es tatsächlich noch allerdings durchlebe ich im Moment eine ziemlich stressige Zeit, der Beruf verlangt jede Menge Aufmerksamkeit und Zuwendung und nebenher stapeln sich zudem nicht wenige Fotojobs. In der kommenden Woche haben sich auch noch gleich zwei interessante Live-Jobs dazugesellt:  Weiterlesen →