Foh Bilder vom Vargas Konzert

Foh (engl. Abk. für front of house) bezeichnet in der Veranstaltungstechnik den Ort, wo der Tontechniker hinter seinem Mischpult steht und den Sound macht, also meinen Ort, an dem ich gestern Abend die Vargas Blues Band gemischt habe. Foh bedeutet aber auch, dass man während der Veranstaltung an diesen Ort gebunden ist und nicht mit der Kamera rum laufen kann, um Konzertfotos zu schießen. Auf der einen Seite äußerst schade auf der anderen hingegen eine Herausforderung dennoch ein paar gute Schüsse hin zu bekommen.

Die Vargas Blues Band war übrigens der Hammer, Blues-Rock gepaart mit jede Menge Funk & Soul, die Interpretation von dem Klassiker Brick Houese brachte die Menge vollständig zum Toben … in ca. einem Jahr werden die Jungs wieder zum Blues nach Rhede kommen, dann wird es ein Wiedersehen und -hören geben …



Das könnte Dich auch interessieren:

Hallo Webreisender, schön dass Du mich hier besuchst. Mein Name ist Jan Tervooren und ich bin der Photo Freak, Blogger und Fotograf aus Rhede bei Bocholt. In meinem persönlichen Foto-Blog schreibe ich, wie der Name bereits vermuten lässt, über meine größte Leidenschaft, die Fotografie. Meine Lieblingsfotos zeige ich auch in meiner Fotogalerie kuntabunta.

Kommentare sind geschlossen.